Image 1 title

type your text for first image here

Image 1 title

Musik- die Sprache der Seele

Über die Bedeutung der Musik bei der Pflege von Menschen mit Demenz

Musik spricht Menschen mit Demenz auf ganz besondere Weise an. Es ist ein Erlebnis für Erkrankte über gemeinsam gehörte und gestaltete und erlebte Musik in Beziehung mit Anderen treten zu können. Musik vermittelt Geborgenheit und Sicherheit, ist sinnstiftend und gilt als einer der stärksten identitätserhaltenden Möglichkeiten. In dem Vortrag werden die verschiedenen Wirkungsweisen der Musik aufgezeigt, mit denen die moderne Musiktherapie arbeitet und die sich Pflegende zunutze machen können.


Termin folgt!


Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Neuenstein, Hintere Straße 34
Referentin: Friederike Hälbich-Graf, Musiktherapeutin, Obersulm
Veranstalter: Evangelisches Erwachsenenbildungswerk
Informationen: Pfarrerin H. Frey-Anthes; 07944 950172

Goto Top